Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Medizinische Fortbildungstage
http://medizinische-fortbildungstage.org" title="Link zu: Medizinische Fortbildungstage" target="_blank">
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Lebendspendekommission

Die Lebendspendekommission hat die Aufgabe, vor der Entnahme von Organen bei einer lebenden Person gutachterlich zu prüfen, ob begründete tatsächliche Anhaltspunkte dafür vorliegen, daß die Einwilligung des Organspenders in die Organspende nicht freiwillig erfolgt oder das Organ Gegenstand verbotenen Handeltreibens nach § 17 Transplantationsgesetz (TPG) ist.

Die Lebendspendekommission der Landesärztekammer Thüringen ist zuständig für Transplantationen mit Organen von lebenden Personen, die in einem Transplantationszentrum im Bereich der Landesärztekammer Thüringen durchgeführt werden. § 8 TPG schränkt die Lebendorganspende ein auf Verwandte ersten oder zweiten Grades, Ehegatten, Verlobte oder andere Personen, die dem Spender in besonderer persönlicher Verbundenheit offenkundig nahe stehen.
Folgende Transplantationszentren für Lebendspenden gibt es derzeit in Thüringen:

Nierentransplantationen
Universitätsklinikum Jena
Klinik für Urologie
Univ.-Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm
Lessingstr. 1
07743 Jena
Kontakt: Frau C. Reichert
Tel. 03641 935220
Lebertransplantationen
Universitätsklinikum Jena
Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
Prof. Dr. med. Utz Settmacher
Erlanger Allee 101
07747 Jena
Kontakt: Frau S. Meinert
Tel. 03641 9322634