Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Aufruf zur Einreichung von Anträgen im Bereich der Drogenprävention und Information

Aufruf zur Einreichung von Anträgen im Bereich der Drogenprävention und Information

Inhalt:
Die Europäische Kommission (Generaldirektion Justiz, Freiheit und Sicherheit) hat im Bereich der Drogenprävention und Information einen Aufruf zur Einreichung von Anträgen „Operating Grants 2010“ (betriebliche Zuschüsse) gestartet.

Der Aufruf zielt darauf ab, aktive Non-Profit-Organisationen, freiwillige Organisationen, Stiftungen, Nichtregierungsorganisationen und ähnliche Institutionen im Bereich der Drogenprävention und Information finanziell zu unterstützen. Die Zuschüsse sollen die Betriebskosten mitfinanzieren, um Organisationen eine unabhängige Existenz zu ermöglichen. Die finanzielle Unterstützung soll auch der Umsetzung eines oder mehrerer Ziele des Drogenpräventions- und Informationsprogrammes dienen.

Die Frist für die Einreichung eines Antrags ist am

17. Dezember 2009, 12.00 Uhr.

Die Anträge müssen elektronisch eingereicht werden. Hierfür muss das PRIAMOS-System benutzt werden.

Informationen und Anleitung für einen Anmeldung finden Sie unter folgendem Link:
http://ec.europa.eu/justice_home/funding/drugs/funding_drugs_en.htm#

Weitere Informationen über den Aufruf finden Sie unter:
http://ec.europa.eu/justice_home/funding/rights/doc/og_call_2010_en.pdf

weiterführende Inhalte im Bereich Aufruf zur Einreichung von Anträgen im Bereich der Drogenprävention und Information