Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Informationsschreiben an Kinder- und Hausärzte zur Meldepflicht bei Kinderfrüherkennungsuntersuchungen

Informationsschreiben an Kinder- und Hausärzte zur Meldepflicht bei Kinderfrüherkennungsuntersuchungen

Ende August tritt in Thüringen das Kinderschutzgesetz in Kraft. Ziel ist, Kinder künftig besser vor Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch zu schützen. Wichtiger Baustein soll dabei die Meldepflicht für Ärztinnen und Ärzte über die Durchführung der Früherkennungsuntersuchungen U 3 bis U 9 sein. Diese ist an das beim Thüringer Landesamt für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz errichtete Vorsorgezentrum für Kinder zu senden, um eine lückenlose Durchführung der Kinderfrüherkennungsuntersuchungen zu gewährleisten. Hinweise zum Procedere gibt ein ausführliches Informationsschreiben:
Info-Schreiben im Wortlaut.

weiterführende Inhalte im Bereich Informationsschreiben an Kinder- und Hausärzte zur Meldepflicht bei Kinderfrüherkennungsuntersuchungen