Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Medizinische-Fortbildungstage Thüringen 1. - 4. Juni 2016 Abschlusssymposium Migration und Gesundheit am 4. Juni – Ausgewiesener Würzburger Experte leitet Veranstaltung

Abschlusssymposium Migration und Gesundheit am 4. Juni 2016 – Ausgewiesener Würzburger Experte leitet Veranstaltung

Das Abschlusssymposium der Medizinischen Fortbildungstage am 4. Juni im Erfurter Kaisersaal, 9:00 bis 14:30 Uhr, widmet sich in diesem Jahr dem Problem Migration und Gesundheit. Auch wenn die Flüchtlingszahlen momentan zurückgehen, wird das Thema für Ärztinnen und Ärzte aufgrund der vielen weltweiten Konflikte, die häufig nicht politisch gelöst werden können, im Alltag relevant bleiben. Neben einem Gesamtüberblick zu aktuellen Zahlen und Trends spricht der Chefarzt der Tropenmedizin der Missionsärztlichen Klinik in Würzburg, Professor Dr. August Stich, zu Infektionskrankheiten und nicht –infektiösen Erkrankungen bei Flüchtlingen und Migranten. Aufgrund seiner zahlreichen Auslandsaufenthalte als Tropenarzt u.a. für Ärzte ohne Grenzen ist Stich ein ausgewiesener Experte in diesen Fragen und kann aufgrund seiner profunden Kenntnisse auch an Fallbeispielen auf besondere Probleme der Behandlung dieser Patientengruppe eingehen, so zur Frage der Behandlung und Untersuchung muslimischer Frauen oder bei traumatisierten Flüchtlingen.
Die Veranstaltung ist mit 6 Punkten, Kategorie A, für das Fortbildungszertifikat bewertet. Anmeldung: info@medizinische-fortbildlungstage.org oder 03641 614 - 149 oder www.medizinische-fortbildungstage.org.

weiterführende Inhalte im Bereich Medizinische-Fortbildungstage Thüringen 1. - 4. Juni 2016 Abschlusssymposium Migration und Gesundheit am 4. Juni – Ausgewiesener Würzburger Experte leitet Veranstaltung