Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

PM041202

Neues Projekt der Landesärztekammer "Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin" - Beteiligung vieler Krankenhäuser erwünscht
Neues Projekt der Landesärztekammer “Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin” -
Beteiligung vieler Krankenhäuser erwünscht

Das Projekt Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin wurde von einer Gruppe von Anästhesisten der Landesärztekammer Thüringen entwickelt und kann ab 1. Januar 2003 starten. Ziel ist es, eine fächerübergreifende Qualitätssicherung für alle Thüringer Intensivstationen bei der Landesärztekammer einzurichten. Dies gelingt nur, wie der Mitinitiator der Ilmenauer Anästhesist Dr. Gerd Scheiber sagt, wenn sich möglichst viele Krankenhäuser daran beteiligen.

Konkret sieht die Umsetzung so aus, daß die Krankenhäuser qualitäts- und leistungsrelevante Daten aus den Intensivstationen zur Verfügung stellen, die durch ein intensivmedizinisches Expertenteam aufbereitet und interpretiert werden. Der Vergleich der gewonnenen Erkenntnisse dient den jeweiligen Einrichtungen als Maßstab für die Qualität ihrer eigenen Struktur und Leistung, um eine kontinuierliche Verbesserung der Struktur-, Prozeß- und Ergebnisqualität in allen Intensivbereichen zu erzielen.

Die dafür notwendige Software wird von der Landesärztekammer angeboten, Datenpooling und Datenauswertung erfolgen kostenlos.

Wie Scheiber betont, ist diese Qualitätssicherungsmaßnahme unabhängig von politischen und Kostenträgerinteressen und wird auch dann noch Bestand haben, wenn mit der Umstellung auf DRG`s die Qualitätssicherung Teil des Leistungsnachweises der Krankenhäuser werden wird. Eine schon vorher angeschaffte Software kann in diesem Fall für den Nachweis eines bereits gut laufenden Qualitätsmanagementes nützlich sein.
Ansprechpartnerin bei der Landesärztekammer Thüringen:
Ursula Liebeskind (Informations- und Beratungsstelle)
Tel. 03641 614102
Fax 03641 614119