Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Weiterbildung Übergangsbestimmungen

Achtung!
Übergangsbestimmungen zum Erwerb von Teilgebiets- und Zusatzbezeichnungen laufen zum 30. Juni 2008 aus

Kammerangehörige, die sich bei Inkrafttreten der neuen Weiterbildungsordnung am 1. Juli 2005 in einer Weiterbildung zum Erwerb einer Teilgebiets- oder Zusatzbezeichnung befinden, können diese Anerkennungen in einem Zeitraum von drei Jahren nach Inkrafttreten dieser Weiterbildungsordnung nach den Bestimmungen der bisher gültigen Weiterbildungsordnung abschließen und die Zulassung zur Prüfung beantragen.
Diese Übergangsfrist endet am 30. Juni 2008.

Sonderregelung:
Diese Übergangsfrist gilt ebenfalls für den Erwerb der Facharztbezeichnung Orthopädie.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nur Anträge, die bis zum 30. Juni 2008 vollständig in der Landesärztekammer Thüringen eingegangen sind, noch nach den Bestimmungen der Weiterbildungsordnung für die Ärzte Thüringens vom 19. März 1994 geprüft werden können.

Die zuständigen Ansprechpartner zu Fragen der Weiterbildungen in einem Teilgebiet oder einer Zusatzbezeichnung finden Sie hier.

Dr. med. A. Braunsdorf
Abteilungsleiterin Weiterbildung