Sie befinden sich:
Kontakt
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena
+49 (0)3641 614-0
+49 (0)3641 614-169
Kontakt
Seitenfunktionen
Ärzteblatt Thüringen

Wichtiger Hinweis für ausländische Ärzte mit einer vor dem 1. April 2012 erteilten Berufserlaubnis nach § 10 Bundesärzteordnung – Künftig ärztliche Tätigkeit nur mit Approbation möglich

(Neue Rechtslage aufgrund des „Anerkennungsgesetzes“ vom 8. Dezember 2011, BGBl. I, S. 2515)

Das Thüringer Landesverwaltungsamt weist darauf hin, daß ab dem 1. April 2012 eine Verlängerung von vor diesem Zeitpunkt erteilten Berufserlaubnissen nur noch möglich ist, wenn bis spätestens 1. Juli 2012 ein Antrag auf Erteilung der Approbation gestellt wird. In diesen Fällen kann die Berufserlaubnis bis maximal zum 31. März 2014 verlängert werden. Nach diesem Zeitpunkt kann die ärztliche Tätigkeit nur noch auf der Grundlage einer Approbation weitergeführt werden. Zur Approbationserteilung ist bis spätestens 31. März 2014 eine Kenntnisprüfung zu absolvieren, die sich am Inhalt des medizinischen Staatsexamens orientiert.

Nähere Auskünfte erteilt das Thüringer Landesverwaltungsamt – Landesprüfungsamt für akademische Heilberufe, Weimarplatz 4, in 99423 Weimar, Internet: www.thueringen.de/de/tlvwa/, e-mail: lpa@tlvwa.thueringen.de.

weiterführende Inhalte im Bereich Wichtiger Hinweis für ausländische Ärzte mit einer vor dem 1. April 2012 erteilten Berufserlaubnis nach § 10 Bundesärzteordnung – Künftig ärztliche Tätigkeit nur mit Approbation möglich